Schmuse Puuhs Reborn-Babies
Schmuse Puuhs Reborn-Babies

Wie ich zum Rebornen kam

Mein Name ist Susanne Dollinger, bin 44 Jahre alt.

Ich habe 2 erwachsene Söhne und einen wundervollen Mann.

 

Schon immer habe ich mich für Puppen interessiert.

Ich erinnere mich noch sehr genau als ich als Kind meine Puppe Schleckermäulchen bekam.

Sie konnte richtig essen und ich war hin und weg.

Puppen sind und waren für mich faszinierend. Und als ich mein erstes Reborn in den Händen hielt , war es um mich geschehen.

Ich wollte so ein lebensechtes Bündel auch herstellen können.

Somit begann es ,dass ich stundenlang im Internet forstete, mir Videos ansah und für mein erstes Reborn einkaufte.

Nunja es war noch meilenweit von dem entfernt was ich können wollte aber ich gab nicht auf.

Nach langem probieren mit Acrylfarben stiess ich auf Genesis Farben . Die Farben sowie die anschließende Versiegelung begeisterten mich.

Ich buchte kurzerhand einen Kurs bei einer sehr talentierten Rebornerin ,da es doch viel komplizierter war mit diesen Farben zu färben , da jede Schicht im Ofen eingebrannt wird.

Ich absolvierte meinen Kurs und durfte stolz mein erstes Genesis Reborn mit nach Hause nehmen. Auch ein zweiter Kurs folgte bei dieser äusserst talentierten Rebornerin , bei dem ich noch mehr Wissen mit nach Hause nehmen durfte.

So testete ich immer wieder verschiedene Farbmischungen und verfeinerte meine Technik.

Ebenso besuchte ich Rootingkurs um das schwierigere Monorooting zu erlernen.

Durch Facebook fand ich eine ganz liebe , und wie sich herausstellte ehemalige Arbeitskollegin, die auch rebornt.

Sie zeigte mir wiederum einige ganz tolle Techniken. Bei Fragen stand und steht sie mir immer zur Seite. 

Ich liebe mein Hobby und in jedes meiner Babies wird mit viel Liebe zum Detail rebornt.

Ich habe zu Hause mittlerweile zwei Zimmer . Eines ist meine  "kleine Werkstatt" in der ich färbe.Das andere ist mein Babyzimmer mit Rootingtisch. Hier haben auch meine eigenen Reborns ihr zu Hause.

Nach längerer Zeit des immer wieder Ausprobieren verschiedener Farbzusammenstellungen bin ich endlich angekommen.

Immer wieder probiere ich Neues aus um die neuesten Materialien zu testen und sie können sich so sicher sein ein Reborn mit den neusten Materialien zu erhalten.

Heute kann ich sagen ohne Rebornen würde mir ein wichtiger Teil in meinem Leben fehlen.

 

 

 

 

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schmuse-Puuhs